Arbeiten die Coen-Brüder an einem Horrorfilm?

Arbeiten die Coen-Brüder an einem Horrorfilm?

Die Oscar-Nominierungen für True Grit (Kinostart: 24.02.2011) ist noch kein Monat alt, da kommen schon Gerüchte für ein neues Coen-Projekt auf. Das Brüderpaar, das seit O Brother, Where Art Thou? (2000) Meisterwerke quasi im Jahrestakt auf die Leinwand zaubert, tüftelt scheinbar an einem Horrorfilm. Angesprochen in einem Interview der Zeitschrift Empire, wann sich die beiden denn mal im Horrorgenre versuchen würden, antwortete Ethan Coen, dass tatsächlich gerade ein Script in Arbeit sei, welches das Prädikat Horrorfilm verdient hätte.

Allein schon die Vorstellung eines Charakters mit derselben Intensität eines Anton Chirgur (Javier Bardems Oscar-Rolle in No Country for Man) in einem Horrorfilm, dürfte dem geneigten Fan das Blut in den Adern gefrieren lassen. Nachdem das Kinojahr 2011, Coen-technisch schon so gut angeht, darf man also auch auf 2012 gespannt sein.