Chuck Norris steigt nach The Expendables 2 aus

Chuck Norris steigt nach The Expendables 2 aus

Noch bevor The Expendables 2 angelaufen ist, gibt es schon erste Gerüchte über einen dritten Teil, die von Produzent Avi Lerner gründlich angestachelt wurden. Während die Truppe um ein paar Action-Renter aufgestockt werden soll (wir berichteten), wird sich einer der bisherigen Protagonisten auf jeden Fall verabschieden.

Chuck Norris sagte in einem Interview mit Access Hollywood, dass für ihn nach dem zweiten Teil Schluss ist. Er hatte viel Spaß mit seinen alten Kollegen zusammenzuarbeiten, die er schon seit Jahren kennt, sagte Norris. Mit Terry Crews und Jason Statham hat er auch zwei Neue kennengelernt. Warum er trotzdem aussteigt, ist bisher nicht bekannt. Es gibt allerdings Spekulationen, dass er nicht erfreut über das R-Rating des zweiten Teils ist.

Norris hatte bereits Änderungen am Skript verlangt, weil ihm die Dialoge teilweise zu vulgär waren. Junge Leute könnten den Film sonst nicht sehen und in solchen Filmen würde er nicht mitspielen, sagte er der polnischen Zeitung Gazeta im Januar. Er war damals fest davon überzeugt, dass der Film in den USA eine Jugendfreigabe erhält (PG-13), doch so ist es nicht gekommen.

  • Cem

    Zum Glück spielt er nicht mehr mit! Klar ist Norris legendär, aber seine Zeiten sind – im Gegensatz von Stallone & Co. – wohl endgültig vorbei. Hab den Film gesehen und Norris war die reinste Lachnummer… und das nicht unbedingt im positiven Sinne.