Contraband ist ein Überraschungshit an den Kinokassen

Contraband ist ein Überraschungshit an den Kinokassen

Contraband mit Mark Wahlberg konnte dieses Wochenende alle Konkurrenten hinter sich lassen und steht überraschend an erster Position in den US-Kinocharts. Mit ungefähr 24,1 Millionen Dollar Einnahmen ist dem Streifen einer der besten Starts aller Filme mit Wahlberg gelungen. Contraband brachte die siebthöchste Summe all seiner Kinofilme ein und wurde nur von etablierten Hits wie Planet der Affen oder The Departed geschlagen, die nicht nur von einem Star getragen wurde. Ähnliche Filme, wie Shooter oder The Italian Job, konnte Contraband hinter sich lassen.

Auf Platz zwei folgte das Remake von Die Schöne und das Biest in 3D. Der Film war mit 18,5 Millionen Dollar Einspielergebnis zwar nicht ganz so erfolgreich, wie König der Löwen 3D (30,2 Mio. Dollar), konnte aber das Toy Story / Toy Story 2 Double Feature hinter sich lassen, das nur 12,5 Millionen Dollar eingenommen hatte. Mission: Impossible – Phantom Protokoll, Joyful Noise und Sherlock Holmes – Spiel im Schatten machen die Top 5 an den US-Kinokassen komplett.