Dakota Fanning im Now is Good Trailer

Dakota Fanning im Now is Good Trailer

Tödliche Krankheiten hatten ja schon immer eine feste Rolle in Hollywoodfilmen, in letzter Zeit beschäftigen sich aber auffällig viele Produktionen mit diesem Thema. Zuerst die Dramedy 50/50, in der Joseph Gordon-Levitt einen jungen Mann mit Krebs spielt, dann Kein Mittel gegen Liebe (A Little Bit of Heaven) mit Kate Hudson und nun bekommt Dakota Fanning die Diagnose Leukämie in ihrem neuen Film Now is Good.

Auch wenn es in der Romanverfilmung neben dem Krebs hauptsächlich um Teenieliebe geht, ist es doch wieder eine etwas erwachsenere Rolle für Fanninig, die sich langsam auf den Weg weg vom Kinderstar hin zur ernsthaften Schauspielerin macht. Einen festen Termin für eine Veröffentlichung in Deutschland gibt es noch nicht, laut IMDb soll Now is Good aber noch 2012 erscheinen.