Das lustigste Interview mit Mila Kunis aller Zeiten

Das lustigste Interview mit Mila Kunis aller Zeiten

Für Filmstars sind sie eine leidige Pflicht: Press Junkets, bei denen sie Massen von Pressevertretern die immer gleichen Antworten auf die immer gleichen Fragen über ihren aktuellen Film geben müssen. Doch dann kommt Chris Stark daher, Sidekick in einer Radiosendung von BBC Radio One. Sein Chef hatte sich gedacht es wäre eine gute Idee, ihn ein Interview mit Mila Kunis machen zu lassen, obwohl Stark sich mit Filmen eigentlich nicht so auskennt.

Und da Vorbereitung sowieso überschätzt wird, wurde Stark auch erst eine halbe Stunde vor seiner Abfahrt informiert, was genau er da tun soll. Im Interview unterhielt sich der sichtlich nervöse Reporter mit Kunis dann über seine Kumpels Chango the Beast, The Convict und Sir Dosser, denen er später in der Kneipe erzählen wird, was hier geschehen war, seinen Lieblingsklub Watford Football Club und er lud sie ein, mit ihm auf eine Hochzeit zu gehen. Damit über den Film Die fantastische Welt von Oz auch noch geredet wurde, gab Kunis – für die es laut eigener Aussage das beste Interview des Tages war – ihm dann in einem Monolog noch Antworten auf alle Fragen, die er ihrer Meinung nach stellen würde. Das komplette Interview könnt ihr in diesem Video sehen: