Diana Biopic umbenannt und erstes offizielles Bild veröffentlicht

Diana Biopic umbenannt und erstes offizielles Bild veröffentlicht

Nachdem bereits vor einigen Tagen Bilder von Naomi Watts als Prinzessin Diana aufgetaucht sind, gibt es nun auch ein erstes offizielles Foto, das wir euch nicht vorenthalten wollen. Der Film von Regisseur Oliver Hirschbiegel (Der Untergang) und Drehbuchautor Stephen Jeffreys (The Libertine) wurde inzwischen auch umbenannt. Er heißt nicht mehr Caught in Flight, sondern schlicht Diana.

Naomi Watts als Diana in gleichnamigem Biopic (Foto: Laurie Sparham)

Wie andere in letzter Zeit veröffentlichte Biopics auch, handelt der Film nicht vom ganzen Leben Dianas, sondern konzentriert sich auf einen bestimmten Abschnitt. In diesem Fall ist es eine geheime Affäre mit dem Herzchirurgen Dr. Hasnat Kahn, der vom Lost-Star Naveen Andrews gespielt wird. In dieser Periode begann Prinzessin Diana auch damit, ihre Berühmtheit für wohltätige Zwecke einzusetzen. Diana soll 2013 in die Kinos kommen.