Die Tribute von Panem schlägt Twilight-Rekord beim Vorverkauf

Die Tribute von Panem schlägt Twilight-Rekord beim Vorverkauf

Bisher scheint sich Die Tribute von Panem – Tödliche Spiele (The Hunger Games) genau in die von den Lionsgate-Bossen gewünschte Richtung zu entwickeln, denn die möchten mit der Serie nichts anderes als einen Nachfolger für die Twilight-Saga etablieren. Und so wie es aussieht, scheint ihnen das zu gelingen. In den USA ging am Mittwoch – rund einen Monat vor dem Kinostart – der Vorverkauf los und Ticketverkäufer Fandango berichtet von einem Rekord.

Für Die Tribute von Panem wurden an einem Tag mehr Tickets verkauft, als für jeden anderen Film in der zwölfjährigen Firmengeschichte. Viele Kinos reagieren bereits auf den Ansturm und planen zusätzliche Vorstellungen ein. Laut der Verantwortlichen von Fandango ist der Rekord bei den Ticketverkäufen vor allem deshalb spektakulär, weil Die Tribute von Panem so früh im Jahr anläuft (März) und kein Sequel ist. Der vorherige Rekordhalter war Eclipse – Bis(s) zum Abendrot gewesen, der dritte Teil der Twilight-Saga. Kinostart für Die Tribute von Panem ist der 22. März 2012.

Weitere Informationen

Filme: