Dokumentation über die Coen-Brüder bei Youtube veröffentlicht

Dokumentation über die Coen-Brüder bei Youtube veröffentlicht

Die Brüder Ethan und Joel Coen gehören sicher zu den rennomiertesten Filmemachern unserer Zeit. Filme wie Fargo, The Big Lebowski oder No Country for Old Men hat wahrscheinlich jeder Filmfan gesehen. Sie gewannen insgesamt vier Oscars in den Kategorien Regie, Drehbuch und bester Film, die Goldene Palme in Cannes, den Golden Globe und waren für zehn Oscars und sieben Golden Globes nominiert.

Die BBC hat eine rund vierzigminütige Dokumentation über diese zwei herausragenden Filmemacher gedreht, die ihr euch dank Youtube hier bei uns ansehen könnt. Die Dokumentation entstand bereits im Jahr 2000 während der Produktion von Oh Brother Where Art Thou und verrät unter anderem, dass die beiden nur wenige Wochen für ein Drehbuch brauchen und sie Duzende davon herumliegen haben.