Dreharbeiten zu jOBS mit Ashton Kutcher starten im Juni

Dreharbeiten zu jOBS mit Ashton Kutcher starten im Juni

Ashton Kutcher als Steve Jobs

Die Dreharbeiten zu jOBS, der Steve Jobs Biografie mit Ashton Kutcher, starten im Juni. Das gab Five Star Feature Films heute in einer Pressemitteilung bekannt. Um so authentisch wie möglich zu wirken, werden einige Szenen in dem Haus gedreht, in dem Jobs aufgewachsen ist und auch die Garage, in der er und Steve Wozniak Apple gegründet haben, darf als Kulisse herhalten. Der fertige Film soll dann Ende Herbst 2012 in die Kinos kommen.

Für einige Verwirrung unter den Kinofans sorgt derzeit, dass es auch einen zweiten Kinofilm über Steve Jobs geben wird. Dieser wird von Sony Pictures realisiert, Aaron Sorkin (The Social Network, Moneyball) führt Regie und der Film basiert auf der Biografie “Steve Jobs“, die der Journalist Walter Isaacson kurz nach dem Tod des Apple Mitbegründers veröffentlicht hat.