Drive – Red Band Trailer zum Film von Nicolas Winding Refn

Drive – Red Band Trailer zum Film von Nicolas Winding Refn

Der dänische Filmemacher Nicolas Winding Refn dürfte vielen durch die Pusher-Trilogie, das Häfltings-Portrait Bronson oder das surreal düstere Wikinger-Epos Valhalla Rising ein Begriff sein. Für sein neuestes Werk Drive bekam er erstmals Hollywoodsche Ressourcen zur Verfügung gestellt und erhielt prompt den Regiepreis bei den 64. Filmfestspielen von Cannes.

Drive handelt von einem namenlosen Stuntfahrer, der sich nebenbei auch noch als Fluchtwagenlenker und Mechaniker etwas dazu verdient. Sein Leben verkompliziert sich, als er sich in seine Nachbarin verliebt, deren Mann gerade frisch aus dem Gefängnis kommt und prompt erpresst wird.

Die Hauptrolle in dem kühl wirkenden Action-Drama hat der bereits mehrfach ausgezeichnete Ryan Gosling (Half Nelson, Lars and the Real Girl) übernommen, der im Trailer etwas an Steve McQueen in Bullitt erinnert. In weiteren Rollen sind außerdem Ron Perlman (Hellboy), Carey Mulligan (Public Enemies), Christina Hendricks (Mad Men) und Bryan Cranston (Breaking Bad) zu sehen.

Der Streifen soll am 16. September in den Lichtspielhäusern zu sehen sein.

Weitere Informationen

Filme:
  • Matthias Schedl

    Hallo Volle
    – endlich habe ich die Seite hier genauer angesehen. DIE Möglichkeit für mich, wenigstens für cineastischen Small-Talk gerüstet zu sein 😉
    Im Ernst: Gefällt mir gut, auch deine Artikel sind gewohnt präzise und smart.
    Beste Grüße – Matthias