Evan Peters spielt Quicksilver in “X-Men: Days of Future Past”

Evan Peters spielt Quicksilver in X-Men: Days of Future Past

X-Men-Regisseur Bryan Singer hat auf Twitter bekannt gegeben, dass American Horror Story-Star Evan Peters die Rolle des Quicksilver in X-Men: Days of Future Past übernehmen wird. Quicksilver heißt eigentlich Pietro Maximoff und ist der Sohn von Magneto. Damit tritt die Figur nun in zwei großen Franchise auf.

Fans werden sich erinnern, dass Quicksilver und seine Zwillingsschwester Wanda Maximoff aka Scarlet Witch auch in The Avengers 2 zu sehen sein werden. Das ist möglich, weil die beiden in den Avengers-Filmen keinen Bezug zu Mutanten und Magneto haben werden, während in X-Men nicht erwähnt wird, dass sie mit den Avengers zu tun haben. Weiterhin wurde heute auch bekannt, dass Saoirse Ronan sehr daran interessiert ist, die Scarlet Witch zu spielen. Angeblich hat ihr Joss Whedon die Rolle sogar auf den Leib geschrieben.