Fast Five – neuer Trailer

Fast Five – neuer Trailer

The Fast and the Furious, der 2001 erschienene erste Teil der Serie, gilt als absoluter Klassiker des Genres und konnte auch an den Kinokassen überzeugen. Nach einer durchschnittlichen und einer weniger gelungenen Fortsetzung, ohne Hauptdarsteller Vin Diesel, konnte man mit seiner Rückkehr in Fast & Furious trotz mäßigen Kritiken wieder an alte finanzielle Erfolge anschließen. Weltweit lukrierte der vierte Teil 360 Millionen US-Dollar und egalisierte damit das 207 Millionen Einspielergebnis des ersten Teils. Grund genug für einen weiteren Teil…

Regisseur Justin Lin dreht bei Fast Five wieder mit den All-Stars aus allen Teilen der Reihe Vin Diesel und Paul Walker. Außerdem gibt es mit Dwayne Johnson einen prominenten Neuzugang. Auch einige Figuren aus älteren Teilen (unter anderem Tyrese Gibson und Ludacris) kehren wieder zum Cast zurück.

Zur Story: Ex-Cop Brian O’Conner schlägt sich mit dem Ex-Häftling Dom Toretto auf die Seite jenseits des Gesetzes. Nachdem Brian und Mia Toretto Dom aus der Gefangenschaft befreit haben, müssen sie auf ihrer Flucht vor den Behörden viele Landesgrenzen überqueren. In Rio de Janeiro stehen sie erneut mit dem Rücken zur Wand und sind gezwungen, ein letztes Ding zu drehen – denn nur so können sie die langersehnte Freiheit erlangen.