Johnny Depp erklärt das Aussehen von Tonto in Lone Ranger

Johnny Depp erklärt das Aussehen von Tonto in Lone Ranger

Vor einigen Wochen wurde ein Bild von Johnny Depp als Tonto in The Lone Ranger veröffentlicht und manche Fans fanden sein Aussehen dann doch etwas befremdlich. Vor allem der Vogel auf seinem Kopf wirkte sehr ungewöhnlich. In einem Interview mit EW erklärte Depp nun, dass ihn das Bild “I Am Crow” von Kirby Sattler zu dem Look inspiriert hätte.

Erstes offizielles Bild zu Gore Verbinskis The Lone Ranger.

“Ich schaute mir das Gesicht dieses Kriegers an und dachte mir: Das ist es! Die Streifen im Gesicht und um die Augen… Es hat etwas Weises, eine sehr gequälte und verletzte Seite, eine wütende und hasserfüllte Seite und eine sehr verstehende und einzigartige Seite. Ich sah diese Teile, fast wie die Sektion eines Gehirns, diese Scheibchen eines Individuums.”

Den Vogel bezeichnete Johnny Depp als Tontos Seele. Für andere mag er tot sein, aber für Tonto sei er sehr lebendig. Das Originalbild könnt ihr euch hier ansehen. Der Kinostart für The Lone Ranger ist für den 30. Mai 2013 geplant.