Legendärer Autor Elmore Leonard stirbt mit 87 Jahren

Legendärer Autor Elmore Leonard stirbt mit 87 Jahren

Hollywood ist um eine Legende ärmer. Wie die Nachrichtenagentur AP berichtet, verstarb der Autor Elmore Leonard heute mit 87 Jahren an Komplikationen nach einem Schlaganfall. Letzten Monat war er nach dem Schlaganfall in ein Krankenhaus eingeliefert worden, den die Ärzte aber als nicht lebensgefährlich einstuften. Seine Familie war sogar letzte Woche noch der Meinung, dass sich sein Zustand jeden Tag ein bisschen verbessern würde.

Von seinen zahlreichen Romanen wurden über zwanzig zu Filmen adaptiert, wie zum Beispiel Out of Sight, 3:10 to Yuma, Schnappt Shorty und Jackie Brown. Auch die Fernsehserie Justified basiert auf einem seiner Werke. Die Adaption seines Buches The Switch, die mit Jennifer Aniston, Mos Def, Tim Robbins und Isla Fisher verfilmt wurde, wird dieses Jahr auf dem Toronto Film Festival zu sehen sein.