Männer mit Bärten…

Männer mit Bärten…

Es gibt wohl nicht viele männliche Darsteller, die dank ihrer Gesichtsbehaarung zu weithin bekannten Ikonen wurden. Tom Selleck, bekannt aus diversen TV- und Filmproduktionen, ist so ein männlicher Darsteller. Mit der Serie Magnum (1980-1988) wurde er reich und berühmt, während er auch im Kino unter anderem mit Quigley der Australier (1990) Erfolge feierte. Weniger bekannt ist, dass er ursprünglich Indiana Jones, den Indiana Jones nämlich, verkörpern sollte, ehe schließlich Harrison Ford die Rolle abstaubte. Es existieren sogar noch Probeaufnahmen von Tom Selleck mit Schlapphut und Peitsche!

Jedenfalls stellt sich natürlich nun die Frage, ob Tom Sellecks Oberlippenbürste nicht so gut wie jeden männlichen Darsteller in der gesamten Film-Historie attraktiver, interessanter und schlicht cooler aussehen hätte lassen. Folgendes Video beweist ganz eindeutig, dass dies ganz klar der Fall gewesen wäre!

So, wer jetzt aus dem Stehgreif alle Filmausschnitte zu den richtigen Filmtiteln zuordnen kann, ist mein Held. Ich glaube ich schaffe so knappe 80 bis 90 Prozent… 😉