Mann stirbt am Set von Johnny Depp-Film

Mann stirbt am Set von Johnny Depp-Film

Am Set von The Lone Ranger ist es zu einem tragischen Zwischenfall gekommen. Die Behörden untersuchen den Tod eines Mannes, der am Set ertrunken ist. Das berichtet die Huffington Post. Ein Sprecher des gerichtsmedizinischen Instituts sagte, dass am Freitag gegen 10 Uhr Ortszeit der Tod eines 48 Jahre alten Mannes festgestellt wurde, der in einem Pool ertrunken war.

Der Mann, dessen Identität nicht veröffentlicht wurde, hatte wahrscheinlich einen Herzinfarkt erlitten, als er den Pool für spätere Dreharbeiten reinigte. Im Film The Lone Ranger spielt Johnny Depp den Geisterkrieger Tonto und Armie Hammer die Titelfigur. Produziert wird der Film, der am 8. August 2013 in die deutschen Kinos kommt, von Disney und Jerry Bruckheimer Films.