Michael Clarke Duncan stirbt mit nur 54 Jahren

Michael Clarke Duncan stirbt mit nur 54 Jahren

Der Schauspieler Michael Clarke Duncan ist am Montagmorgen in einem Krankenhaus in Los Angeles verstorben, das berichten mehrere Medien übereinstimmend. Er wurde nur 54 Jahre alt. Duncan hatte bereits Mitte Juni einen Herzinfarkt erlitten, von dem er sich nicht mehr vollständig erholen konnte.

Michael Clarke Duncan war vor allem für seine tiefe und sonore Stimme und seine stattliche Statur bekannt. Der in Chicago geborene Schauspieler musste nach einer Erkrankung seiner Mutter sein Studium abbrechen, um sie zu versorgen. In dieser Zeit arbeitete er als Türsteher und Bodyguard, unter anderem auch für Jamie Foxx und Will Smith. Bekannt wurde er dann 1999 für seine Rolle als sanfter Riese in The Green Mile, die ihm eine Oscar-Nominierung als bester Nebendarsteller einbrachte.

Weitere Informationen

Themen: