Natalie Portman übernimmt Rolle in “Macbeth”-Verfilmung, Michael Fassbender auch mit dabei

Natalie Portman übernimmt Rolle in Macbeth-Verfilmung, Michael Fassbender auch mit dabei

In dem von Natalie Portman produzierten Film Jane Got a Gun hätten sie und Michael Fassbender fast schon einmal miteinander gearbeitet, doch dann ist Fassbender ausgestiegen. Wie die Kollegen von ScreenDaily berichten, werden die beiden in Justin Kurzels Adaption des Shakespeare-Klassikers Macbeth zu sehen sein. In der Tragödie steigt der Heerführer Macbeth zum König von Schottland auf, wird zum Tyrannen, der schließlich gestürzt und getötet wird.

Portman wollte die Rolle der Lady Macbeth angeblich unbedingt spielen und hatte sogar darüber nachgedacht, sie auf der Theaterbühne zu verkörpern. Ob sie mit ihrem ewig jungen Babyface wirklich die beste Wahl war, die unmenschliche und am Ende wahnsinnige Lady Macbeth zu verkörpern, wird sich zeigen, wenn der Film in die Kinos kommt.