Neue Infos zu The Dark Knight Rises

Neue Infos zu The Dark Knight Rises

Oh, wie sehr ich doch Christopher Nolans The Dark Knight liebe. Was für ein Film! Dieser hat das Superhelden-Genre anno 2008 auf ein ganz neues Level gehoben und übertrifft meiner Meinung nach Batman Begins (2005), der auch schon verdammt gut war, um noch so einige Längen. Seither erwartet die Welt sehnsüchtig die Fortsetzung und damit den Abschluss von Nolans Trilogie.

Bis zum US-Release am 26. Juli 2012 müssen wir uns jedenfalls noch gedulden, aber erst kürzlich wurden einige Infos zum eigentlichen Inhalt von The Dark Knight Rises im Internet veröffentlicht. So werde damit in jedem Fall die Geschichte von Bruce Wayne und Batman abgeschlossen, während sich die eigentliche Handlung ganze acht Jahre (!) nach dem Vorgänger fortsetzt. Unser dunkler Ritter ist demnach schon gealtert und nicht mehr in seiner besten Form. Seine Gegenspieler werden Catwoman (Anne Hathaway) und vor allem Bane (Tom Hardy) sein. Bane ist ein brutaler, grobschlächtiger Typ, der die Knochen seiner Gegner zertrümmert und ihnen auch schon mal das Rückgrat herausreißt. Er atme Gas aus einer Maske, die er nach einer schweren Verletzung zum Überleben braucht. In jedem Fall wird er Batman auf extreme Weise herausfordern.

Den ersten Trailer wird es am 16. Dezember geben. In den USA wird er vor Sherlock Holmes 2: Spiel im Schatten gezeigt werden. Am selben Tag darf man dann auch endlich den ersten Trailer zu Peter Jacksons ersten Teil von Der Hobbit bewundern.

Abschließend gibt es noch zwei Cover-Bilder des Empire Magazins, worauf man Batman und Bane bewundern kann:

Weitere Informationen

Filme: