Neues zum Bösewicht aus Iron Man 3

Neues zum Bösewicht aus Iron Man 3

Auch wenn die Filmstudios immer sehr darauf bedacht sind, dass keine Neuigkeiten vom Set unkontrolliert an die Öffentlichkeit kommen, gibt es doch einige News, was den Bösewicht in Iron Man 3 betrifft. Ben Kingsley ist als Mandarin dabei, strittig ist nur noch, wie groß seine Rolle in dem Film sein wird. Zunächst kamen Gerüchte auf, er werde der Hauptschurke sein. Latino Review schreibt nun, dass er nur ein stiller Partner von Aldrich Killian ist, den Guy Pearce spielt.

Killian erfindet Extremis und schafft damit eine Armee aus mehreren Soldaten mit Superkräften. Ein chinesischer Bösewicht in einer Hauptrolle wäre auch sehr ungewöhnlich, da Iron Man 3 in China Co-Produziert wird, wie wir bereits berichteten.