News zum neuen Martin Scorsese Film “The Irishman”

News zum neuen Martin Scorsese Film The Irishman

Ein neuer Film von Martin Scorsese sorgt immer für Aufsehen. Wenn der von Kritikern gefeierte und mehrfach ausgezeichnete Regisseur einen neuen Film bekannt gibt, ist klar, dass man erneut ein großes Werk erwarten darf. Gangs of New York, Aviator, The Departed, Shutter Island, und The Wolf of Wall Street waren riesige Erfolge und haben dem Regisseur viele Preise und Nominierungen eingebracht. Auch wenn Silence (u.A. mit Liam Neeson in der Hauptrolle) dieses Jahr ins Kino kommt, freuen sich Fans bereits jetzt schon auf das neue für 2018 geplante Werk The Irishman.

 

Silence

 

The Irishman ist ein aufwändiger Film, an dem Scorsese bereits mehr als fünf Jahre gearbeitet hat. Er basiert auf einer wahren Geschichte, zu der das Buch I Heard You Paint Houses von Charles Brandt erschienen ist. Darin geht es um Frank “The Irishman” Sheernan, einem Auftragskiller, der für die Mafia arbeitet und behauptet, Jimmy Hoffa getötet zu haben. Der Fall Jimmy Hoffa hat die ganze Welt bewegt und wurde bis heute nicht gelöst.  

Für den Film hat Scorsese weder Kosten noch Mühen gescheut. Insgesamt wurden 100 Millionen Dollar für den Streifen ausgegeben. Vom Cast des Filmes ist bisher nur der Kultschauspieler Robert De Niro und Al Pacino bekannt. De Niro hat seines Zeichens bereits in acht von Scorseses Filmen mitgespielt, für Pacino ist es wiederum die erste Zusammenarbeit mit dem Regisseur. Da der Film die Charaktere durch mehrere Jahrzehnte begleitet, werden neuartige Technologien verwendet, um die Schauspieler jünger erscheinen zu lassen.

Scorsese hat bereits mehrere andere Filme über die Mafia gedreht, zum Beispiel Good Fellas, The Departed und Gangs of New York . Robert De Niros berühmteste Rollen spielte er in Good Fellas und Der Pate II. Pacino spielte in Der Pate I, II und III und Scarface mit, wodurch beide Schauspieler bereits Erfahrung mit Gangsterfilmen gesammelt haben. Die harte Realität, die interne Politik, die Liebesgeschichten und die Gewalt machen die Welt der Mafia und dem damit verbundenen Verbrechen so spannend und faszinierend. Auch in der Popkultur wurden Parodien zu den Filmen geschaffen, die zum Beispiel in Fernsehserien wie den Simpsons und in Videospielen wie The Codfather, einem Online-Spielautomaten im Casino zu sehen sind. Der Pate ist also wirklich überall vertreten.

Die Chancen stehen also gut, dass auch The Irishman für Scorsese ein voller Erfolg wird, aber um uns selbst davon zu überzeugen, müssen wir leider noch bis 2018 warten.

Weitere Informationen

Personen:
Filme: