Regisseur für Wolverine Sequel gefunden

Regisseur für Wolverine Sequel gefunden

Ach wie gespannt war ich auf das Wolverine-Sequel aus der Feder von Arthouse-Regisseur Darren Aronofsky (Black Swan) – doch leider verkündete dieser im März, das Projekt aus persönlichen Gründen zu verlassen. Nachdem der Film damit kurzzeitig auf Eis gelegt werden musste, wurde nun mit James Mangold (Knight & Day) der Ersatz präsentiert.

Mangold hat mit Identität, Walk the Line und Todeszug nach Yuma durchaus hochwertige Werke in der Filmografie und ist im Vergleich zu Aronofsky eine weit konventionellere aber logische Wahl.

Die Dreharbeiten zu The Wolverine sollen im Herbst 2011 beginnen. Damit wird der Film voraussichtlich bereits im nächsten Jahr in die Kinos kommen.