Remakes von Van Dammes “Bloodsport” und “Kickboxer” geplant

Remakes von Van Dammes Bloodsport und Kickboxer geplant

Bereits gestern wurde bekannt, dass das Kampfsport-Drama Bloodsport ein Remake bekommen soll. Mit dem Film gelang dem Belgier Jean-Claude Van Damme in den Achtzigern der Durchbruch als Action-Star. Regie soll James McTeigue (V for Vendetta, Ninja Assassin) führen. Nun berichten die Kollegen von Deadline, dass auch noch ein weiteres Remake eines Van-Damme-Filmes geplant ist.

Radar Pictures, die Produzenten des aktuellen Riddick-Filmes, wollen angeblich ein Remake von Kickboxer drehen. Der Originalfilm erschien 1989, ein Jahr nach Bloodsport. Als Regisseur ist hier Stephen Fung aus Hongkong im Gespräch. Fung feierte mit Tai Chi Zero einen Kassenhit in China und zog damit die Aufmerksamkeit der Hollywood-Studios auf sich.