Steven Spielberg führt Regie bei “American Sniper”

Steven Spielberg führt Regie bei American Sniper

Die Kollegen von The Hollywood Reporter berichten, dass Steven Spielbergs nächstes Projekt als Regisseur der Film American Sniper sein wird. Der von Warner. Bros produzierte Film basiert auf den Memoiren von Chris Kyle, einem Scharfschützen der Navy Seals. Die Titelrolle soll Bradley Cooper spielen.

Kyle ist der Scharfschütze mit den meisten Abschüssen in der Militärgeschichte der USA. Er war von 1999 bis 2009 im Irak und wurde dort von den Aufständischen “Der Teufel” genannt. Offiziell bestätigt sind über 150 seiner Abschüsse, der Rekord vorher lag bei 109. Am 2. Februar 2013 wurde Kyle auf einer Schießanlage von einem US-Veteranen erschossen, der wahrscheinlich an einer posttraumatischen Belastungsstörung litt und den er wohl mit auf die Anlage genommen hatte, um ihm zu helfen.