The Expendables 2 weiterhin Top an den US-Kinokassen

The Expendables 2 weiterhin Top an den US-Kinokassen

The Expendables 2 konnte sich auch in der zweiten Woche deutlich an den US-Kinokassen behaupten und spielte 13,5 Millionen US-Dollar ein (insgesamt 52,3 Millionen). Damit sind die Produktionskosten von rund 100 Millionen Dollar schon zu mehr als der Hälfte wieder drin. Auf Platz zwei folgt Das Bourne Vermächtnis mit 9,3 Millionen. Hier wurden die Produktionskosten von rund 125 Millionen Dollar in den USA und international bereits eingespielt.

Auf dem dritten Platz folgt, wie in der Vorwoche auch, der Animationsfilm ParaNorman mit 8,5 Millionen Dollar und auf Platz vier der Kinocharts steht The Campaign (Die Qual der Wahl) mit 7,4 Millionen Dollar. Am Ende der Top 5 befindet sich The Dark Knight Rises, der 7,2 Millionen Dollar einspielen konnte und mit insgesamt 941,2 Millionen Dollar Einnahmen kurz davor steht, die Milliardengrenze zu knacken.