The Raven – John Cusack ist Edgar Allan Poe

The Raven – John Cusack ist Edgar Allan Poe

Egal ob für literarische Gruselabende oder als Horrorgeschichten fürs Lagerfeuer, die Geschichten Edgar Allan Poes sind auch heute immer noch mehr als beliebt. Passend dazu wird im Frühjahr nächsten Jahres James McTeigues (V wie Vendetta) neuer Thriller im Kino zu sehen sein, der sich rund um den amerikanischen Schriftsteller dreht. Den ersten Trailer zu The Raven gibt es hier:

Baltimore, 19. Jahrhundert: ein blutrünstiger Serienmörder treibt sein Unwesen und lässt sich in seinen Gräueltaten von den Geschichten Edgar Allan Poes inspirieren. Der Schriftsteller persönlich kommt zur Hilfe um den Fall zu lösen und tritt, gemeinsam mit dem zuständigen Kriminalbeamten Detective Fields, in einen Kampf gegen die Zeit, da es sich bei dem nächsten Opfer nämlich um Poes Geliebte handeln könnte…

Bei den Hauptdarstellern handelt es sich um John Cusack (High Fidelity) und Luke Evans (Immortals), während sich die englische Schauspielerin Alice Eve (Men in Black III) in der weiblichen Hauptrolle zeigt. Außerdem mit dabei sind Brendan Gleeson (Gangs of New York) und Oliver Jackson-Cohen (Faster).

Der US-Kinostart ist der 9. März 2012; wann The Raven in den deutschsprachigen Lichtspielhäusern zu sehen sein wird, ist leider noch unklar.