Two and a half Men – Neue Details zur Rolle von Ashton Kutcher

Two and a half Men – Neue Details zur Rolle von Ashton Kutcher

Lang war es still um den attraktiven Gegenpart von Demi Moore, dann ließ das Produktionsteam von Two and a half Men am 15. Mai dieses Jahres die Bombe platzen. Der Nachfolger von Charlie Sheen heißt Ashton Kutcher.

Zunächst wurde das erste Promo-Poster zur Serie veröffentlicht, auf dem Kutcher alle Hüllen fallen ließ und nun wurde auch bekannt, welchen Charakter er spielen wird. Er wird in der Serie einen Internet-Milliardär namens Walden Smith darstellen, der unter Liebeskummer leidet.

Um den neuen Charakter einzuführen, produziert der Sender CBS einen zweiteiligen Staffelauftakt, in dem auch der Tod von Charlie Harper thematisieren werden soll, dessen Haus nach der Beerdigung zum Verkauf steht. Die anschließenden Haus-Besichtigungen ermöglichen nicht nur eine Reihe von Gastauftritte, sondern natürlich auch das Zusammentreffen von Alan, Jake und Walden Smith, der das Haus danach vermutlich kaufen wird.

Am 19. September gibt Kutcher sein Debüt als liebeskranker Milliardär im amerikanischen Fernsehen. Danach ist das Trio wieder komplett, und wird erneut seinen unvergleichlichen Humor zum Besten geben.