We Need to Talk About Kevin – Trailer mit Tilda Swinton

We Need to Talk About Kevin – Trailer mit Tilda Swinton

We Need to Talk About Kevin, ohne Frage einer der hochgelobten Filme des Cannes Film Festival diesen Jahres, ist eine Literaturverfilmung basierend auf Lionel Shrivers gleichnamigem Roman. Die schottische Regisseurin Lynne Ramsay (Morvern Callar) scheint mit ihrem neuen Film ein beeindruckendes Werk geschaffen zu haben. Den britischen Trailer gibt es hier:

Die renommierte Schauspielerin Tilda Swinton (Orlando) verkörpert die Mutter des 16-jährigen Teenagers Kevin, deren Beziehung als komplex zu beschreiben ist. Als sich die Ereignisse zuspitzen, weiß sie immer weniger mit Kevin umzugehen, und steht am Rande der Verzweiflung. Ist sie verantwortlich für das soziopathe Verhalten ihres Sohnes, kann sie ihre Fehler in der Erziehung wieder gutmachen? Erst als die Figur des Kevin, gespielt von Ezra Miller (Afterschool), zu drastischen Maßnahmen greift, ist die Familie nicht mehr zu retten. Auch John C. Reilly (Magnolia) ist als verständnisvoller Vater mit dabei.

Einige sehenswerte Filmclips, die bereits vor einigen Monaten veröffentlicht wurden, zeigen das Potenzial, das der Film in sich trägt. In Großbritannien wird We Need to Talk About Kevin bereits Ende Oktober zu sehen sein, ein Termin für den deutschsprachigen Raum ist noch nicht bekannt.