in ,

Russo Brüder drehen “Avengers: Infinity War Teil 1 & 2”

Wie “badass digest” berichtet werden die Russo Brüder die Comciverfilmungen Avengers: Infinity War Teil 1 & 2 drehen und Joss Whedon ablösen welcher den ersten Teil sowie den im April kommenden Age of Ultron inszeniert hatte. Whedon deutete bereits mehrmals an, dass er vermutlich erstmal dem Blockbustergeschäft den Rücken kehre. Autoren sind noch nicht bekannt aber man stehe wohl mit Christopher Markus & Stephen McFeely in Verhandlung die Drehbücher zu schreiben. Beide verfassten bisher unter anderem alle drei Captain America Teile und sind somit bestens mit dem Stoff vertraut. Kinostart beider Teile ist jeweils im Mai 2018 & 2019.

Waren die Russos bis vor kurzem noch für ihre starken Regiearbeiten im TV bekannt (Community, Arrested Development) so scheinen sich die Brüder nun im Superheldengenre augenscheinlich pudelwohl zu fühlen. Beide inszenierten letztes Jahr den starken Captain America: The Return of the First Avenger (The Winter Soldier) und übernehmen ebenfalls die Fortsetzung Captain America: Civil War (Kinostart 2016) welcher wohl Storyelemente für beide Infinity War Teile einführen wird.

badass digest

Was denkst du darüber?

0 points
Upvote Downvote

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

“The Crow” Remake bekommt seinen Hauptdarsteller

“Game of Thrones” – Serie wird Bücher spoilern