in ,

Lichtspielcast 48 – “Everybody wants some!!”

Hallo zusammen! Mo und Dennis sprechen heute über das aktuelle Phänomen Pokemon Go und über die Möglichkeit Brian Fullers neue Star Trek Serie bereits recht zügig auf Netflix schauen zu können. Geschaut haben wir unter dessen: The Neon Demon, Independence Day: Resurgence, Creed sowie unter anderem Jim Jefferies’ neuestes Special Freedumb.

Als ausführliches Review besprechen wir heute Richard Linklaters neuesten Film Everybody wants some!!.

Wie immer sind wir dankbar für E-Mails (lichtspielcast@kinofilme.com), sowie eure Kommentare und ITunes-Bewertungen.

Wenn euch die Sendung/Show gefallen, dann könnt ihr uns gerne über flattr unterstützen.

Flattr this

Shownotes

  • Spotlights (04:25):
  • Was wir geschaut und gespielt haben (18:00)
    • Mo: The Neon Demon, Independence Day: Resurgence, Skins (Season 6 + 7), Maggie’s Plan
    • Dennis: Creed, Bourne-Trilogie, Freedumb
  • Review – Everybody wants some (55:00)

Was denkst du darüber?

0 points
Upvote Downvote

9 Comments

Leave a Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

Gewinnspiel zu “MANH(A)TTAN”

Verlosung zu “Trumbo”