Goldene Himbeere 2012: Adam Sandler dominiert Nominierungen

Goldene Himbeere 2012: Adam Sandler dominiert Nominierungen

Nur wenige Stunden vor der mit Spannung erwarteten Oscar-Verleihung zu Ehren der besten Errungenschaften im vergangenen Filmjahr wurden die Nominierungen für die Goldene Himbeere 2012 in den Vereinigten Staaten bekannt gegeben. Im Gegensatz zu den Oscars werden bei den so genannten „Razzie’s“ nicht die besten, sondern die schlechtesten Leistungen im Filmgeschäft „geehrt“. Die Preise erfreuen sich von Jahr zu Jahr größerer Beliebtheit und inzwischen nimmt so mancher Star seine Wahl sogar mit Humor zur Kenntnis und überrascht am Abend der Verleihung mit einem humorvollen Auftritt.

In diesem Jahr wird die Goldene Himbeere ausgerechnet am ersten April verliehen. Und schon jetzt gibt es einen klaren „Favoriten“ auf die meisten Preise: Adam Sandler. Der US-Komiker bekam gleich elf Nominierungen und stellte somit sogar einen neuen Rekord für die meisten Nominierungen einer Person in einem Jahr auf. Den hielt bisher sein Komiker-Kollege Eddie Murphy mit fünf „Gewinnchancen“.

Im schlimmsten Fall könnte Sandler für seine Doppelrolle in Jack und Jill sogar als schlechtester Darsteller und als schlechteste Darstellerin ausgezeichnet werden. Auch für seine Performance in Meine erfundene Frau könnte er zum schlechtesten Schauspieler gekührt werden. Als als Drehbuchautor wurde Sandler nominiert, und zwar ebenfalls für Jack und Jill sowie für Bucky Larson.

Neben Sandler wurden auch Hollywood-Größen wie die beiden Oscar-Preisträger Nicolas Cage (für Driving Angry) und sogar Al Pacino (ironischerweise für seinen Gastauftritt in Sandlers Film Jack und Jill, der natürlich auch eine Nominierung als schlechtester Film erhielt) für den „Razzie“ nominiert.

Nominierungen für die Goldene Himbeere 2012:

Kategorie: Schlechtester Film

  • “Bucky Larson: Born to Be a Star”
  • “Jack & Jill”
  • “Breaking Dawn – Bis(s) zum Ende der Nacht – Teil 1”
  • “Happy New Year”
  • “Transformers 3”

Kategorie: Schlechtester Hauptdarsteller

  • Adam Sandler, Jack & Jill und Meine erfundene Frau
  • Russell Brand, Arthur
  • Nicolas Cage, Drive Angry, Season of the Witch und Trespass
  • Taylor Lautner, Breaking Dawn und Atemlos
  • Nick Swardson, Bucky Larson

Kategorie: Schlechteste Hauptdarstellerin

  • Adam Sandler (als Jill), Jack & Jill
  • Martin Lawrence (als Momma), Big Mama’s Haus – Die doppelte Portion
  • Sarah Palin (als sie selbst), The Undefeated
  • Sarah Jessica Parker, Happy New Year und Der ganz normale Wahnsinn
  • Kristen Stewart, Breaking Dawn Teil 1

Kategorie: Schlechtester Nebendarsteller

  • Al Pacino, Jack & Jill
  • Patrick Dempsey, Transformers 3
  • Ken Jeong, Big Mama’s Haus – Die doppelte Portion, Hangover 2, Transformers 3, Der Zoowärter
  • James Franco, Your Highness
  • Nick Swardson, Jack & Jill und Meine erfundene Frau

Kategorie: Schlechteste Nebendarstellerin

  • Nicole Kidman, Meine erfundene Frau
  • Katie Holmes, Jack & Jill
  • Brandon T. Jackson (als Charmaine), Big Mama’s Haus – Die doppelte Portion
  • David Spade (als Monica), Jack & Jill
  • Rosie Huntington-Whiteley, Transformers 3

Kategorie: Schlechtestes Darstellerensemble

  • Jack & Jill
  • Bucky Larson: Born to Be a Star
  • Happy New Year
  • Breaking Dawn – Bis(s) zum Ende der Nacht – Teil 1
  • Transformers 3

Kategorie: Schlechtestes Remake, Prequel, Fortsetzung oder Parodie

  • Bucky Larson: Born to Be a Star (Parodie von BOOGIE NIGHTS und A STAR IS BORN)
  • Hangover 2 (sowohl Fortsetzung und Remake)
  • Jack & Jill (Remake und Parodie von Ed Woods GLEN OR GLENDA)
  • Arthur (Remake)
  • Breaking Dawn – Bis(s) zum Ende der Nacht – Teil 1 (Twilight Fortsetzung)

Kategorie: Schlechtester Regisseur

  • Michael Bay, Transformers 3
  • Tom Brady, Bucky Larson: Born to Be a Star
  • Bill Condon, Breaking Dawn
  • Dennis Dugan, Jack & Jill und Meine erfundene Frau
  • Garry Marshall, Happy New Year

Kategorie: Schlechtestes Leinwandpaar

  • Nicolas Cage & jeder mit dem er in Drive Angry, Season of the Witch und Trespass zusammen spielt
  • Shia LeBeouf & Rosie Huntington-Whiteley, Transformers 3
  • Adam Sandler & Jennifer Aniston oder Brooklyn Decker, Meine erfundene Frau
  • Adam Sandler & Katie Holmes, Al Pacino oder Adam Sandler, Jack & Jill
  • Kristen Stewart & Taylor Lautner oder Robert Pattinson, Breaking Dawn

Kategorie: Schlechtestes Drehbuch

  • Jack & Jill
  • Bucky Larson: Born to Be a Star
  • Happy New Year
  • Breaking Dawn – Bis(s) zum Ende der Nacht – Teil 1
  • Transformers 3