Kevin Spacey überrascht Frau in Bostner Park

Kevin Spacey überrascht Frau in Bostner Park

Eigentlich läuft es ja immer so: jemand sieht eine berühmte Person und bittet sie darum, ein gemeinsames Foto aufnehmen zu dürfen. Einer jungen Dame in Boston passierte nun genau das Gegenteil. Als sie sich vor einem Monument postiert hatte, um ein Foto aufnehmen zu lassen, joggte der Schauspieler Kevin Spacey vorbei und überraschte sie mit einer sogenannten Photobomb. Bei einer Photobomb wird irgendwelcher Quatsch im Hintergrund gemacht, während gerade ein Foto aufgenommen.

Kevin Spacey erwischt die junge Dame im Bostoner Park eiskalt.

Spacey zeige seine besten Jazz-Hands, rief “photobomb” und lief danach lachend weiter. Der Fotograf stellte das Bild seiner Bekannten und Spacey bei Reddit ein, von wo aus es sich schnell im Netz verbreitete.