Remake der Glorreichen Sieben mit Tom Cruise geplant

Remake der Glorreichen Sieben mit Tom Cruise geplant

Das Magazin Variety berichtet, dass Tom Cruise im Gespräch für eine Hauptrolle in einem Remake des Kinoklassikers Die Glorreichen Sieben ist. Der Bericht löste im Netz natürlich sofort heftige Diskussionen aus, immerhin spielten in dem Western von 1960 einige der härtesten Kerle der Kinogeschichte mit: Charles Bronson, Yul Brynner, James Colburn, und Steve McQueen, um nur einige zu nennen.

In zahlreichen Kommentaren ist zu lesen, dass viele Kinofans Cruise nicht zutrauen einen, harten Cowboy zu spielen. Wie so oft ist man auch der Meinung, dass ein Klassiker wie Die Glorreichen Sieben gar kein Remake benötigt. Dabei sollte aber nicht vergessen werden, dass sich die Geschichte des Films sehr stark an Die Sieben Samurai von Akira Kurosawa orientiert. Er ist streng genommen also selbst ein Remake.