Eskapoden #43: Mortal Kombat (1995)

In der 43. Eskapode testen Mo und Jo ihre “Might”. Schaffen sie es, Paul W. Andersons Mortal Kombat von 1995 durchzuhalten, ohne sich die Augen rauszureißen?
Die Antwort in dieser Eskapode ist definitiv vielschichtiger als Christopher Lamberts schauspielerische Leistungen als Donnergott Raiden.

Wir wünschen euch viel Spaß mit der Folge und freuen uns über Feedback und Fragen per Mail (an eskapoden@kinofilme.com) oder als Kommentar auf der Website (kinofilme.com/eskapoden).

Abonnieren könnt ihr unseren Podcast bei Apple Podcasts (a.k.a iTunes), Spotify oder im Podcatcher eurer Wahl – auch Reviews sind an gegebener Stelle natürlich gern gesehen.

Cover artwork by sebastianbenjamin.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

Eskapoden #42: Dorfromantik

Eskapoden #44: Akira