Charlie Sheen spielt US-Präsident in Machete Kills

Charlie Sheen spielt US-Präsident in Machete Kills

Fans der US-Serie The West Wing haben bereits Martin Sheen als Präsident der Vereinigten Staaten kennengelernt. Nun tritt sein Sohn Charlie Sheen in seine Fußstapfen und mimt das Staatsoberhaupt in Machete Kills von Regisseur Robert Rodriguez. In dem Film heuert er Machete (Danny Trejo) an, um mit einem Drogenboss aufzuräumen, der die USA sogar mit einem Nuklearschlag bedroht.

Rodriguez selbst verbreitete die gute Nachricht auf Twitter und hängte auch noch ein Bild mit an, das ihn zusammen mit Sheen zeigt. Zudem posteten Sofia Vergara und Jessica Alba Bilder vom Dreh per Twitter, die ihr euch hier anschauen könnt. Neben den bereits genannten Darstellern und Darstellerinnen sind noch Michelle Rodriguez, Amber Heard und in der Rolle des Bösewichtes Mel Gibson zu sehen. Einen Starttermin für Machete Kills gibt es noch nicht.