in ,

MGM plant “Ben Hur”-Remake

MGM hat schon mal bessere Zeiten gesehen und ein Produkt dieser goldenen Zeiten war Ben Hur aus dem Jahr 1959. Der Film räumte damals 11 Oscars ab und ist ein Klassiker der Kinogeschichte. Wie die Kollegen von Deadline berichten, soll an diesen Erfolg wohl nun mit einem Remake angeknüpft werden, das aber kein echtes Remake werden muss.

Geplant ist das Buch Ben-Hur: A Tale Of The Christ von Lew Wallace zu verfilmen. Der Film könnte die Geschichte also auch aus einem neuen Blickwinkel betrachten und muss nicht unbedingt nur eine Neufassung des Klassikers sein. So wie es aussieht, sind bereits Produzenten und auch ein Drehbuchautor gefunden worden, nur der Regisseur fehlt noch.

Was denkst du darüber?

0 points
Upvote Downvote

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

Hochauflösendes Bild von Hugh Jackman als Wolverine

Das Imperium äußert sich zur Todesstern-Petition