in ,

“Top Gun”-Regisseur Tony Scott ist tot

Tony Scott, der jüngere Bruder von Ridley Scott, ist tot. Der 68-Jährige war von der Vincent Thomas Bridge in Los Angeles gesprungen, wie Augenzeugen berichteten. Die Küstenwache konnte seine Leiche vier Stunden später mit Sonargeräten orten und bergen. In seinem Auto wurde ein Abschiedsbrief gefunden.

Scott hat in seiner Karriere zahlreiche Action-Klassiker wie Top Gun, True Romance, The Last Boy Scout, Crimson Tide, Man of Fire und Days of Thunder (Tage des Donners) gedreht. Dabei entwickelte er einen neuen und ganz eigenen Stil, der sogar inhaltlich eher schwache Filme sehenswert machte. Tony Scott hinterlässt seine dritte Frau, die Schauspielerin Donna Wilson Scott, und zwei Kinder.

Was denkst du darüber?

0 points
Upvote Downvote

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

Der Weiße Hai erscheint nun endlich auch auf Blu-ray

Robert Downey Jr. soll den Vampir Lestat spielen