in ,

Wird es ein “Gremlins”-Reboot geben?

Da heutzutage zu allem, was mal erfolgreich war, ein Reboot, Sequel oder Prequel gedreht wird, verwundert es nicht, dass sich schon seit Jahren Gerüchte über ein Reboot des 80er-Jahre-Hits Gremlins halten. Den Film hätte es sicher schon längst gegeben, wenn nicht Steven Spielberg die Rechte an dem Franchise und anscheinend keine Lust auf ein hastig zusammengepfuschtes Remake hätte.

Nun berichten die Kollegen von Vulture jedoch, dass Warner Bros. sich in Gesprächen mit Spielbergs Firma Amblin Entertainment befindet, um einen weiteren Gremlins-Film zu drehen. Fans sollten sich jetzt jedoch nicht zu sehr freuen, denn solche Gespräche hatte es in der Vergangenheit bereits gegeben, ohne das etwas aus ihnen geworden ist.

Was denkst du darüber?

0 points
Upvote Downvote

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

Das Imperium äußert sich zur Todesstern-Petition

Erster Trailer für “Mud” mit Matthew McConaughey