in ,

Woody Harrelson sorgt für den Lacher des Tages

Woody Harrelson ist ein bekannter Streiter für die Legalisierung von Marihuana in den Vereinigten Staaten und bekennender Freund guten Weeds. Bei einem Pressetermin für Die Tribute von Panem: Catching Fire machte er den Eindruck, als habe er vorher zur Entspannung ein klein wenig geraucht, um den Tag besser durchzustehen. Sein Gesichtsausdruck wirkt jedenfalls ein wenig entrückt, wie ihr hier in einem Video sehen könnt.

Und dann wird er auch noch von der Nachricht überrascht, dass sein Kollege Liam Hemsworth, mit dem er nun schon zwei Tribute von Panem-Teile gedreht hat, doch tatsächlich der Bruder von Chris “Thor” Hemsworth ist. Im Video sieht man ab 3:50, wie der Groschen langsam fällt und Woody zu der Einsicht kommt: “Hemsworth und Hemsworth – ich hätte es mir denken können.”

Was denkst du darüber?

0 points
Upvote Downvote

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

Warner Bros. hat Pläne für das gesamte DC Universum

Let The Rainbow Shine – Meilensteine des lesbischen Films