Indiana Jones 5 fehlt noch immer die zündende Idee

Indiana Jones 5 fehlt noch immer die zündende Idee

Bereits im Dezember letzten Jahres sagte George Lucas in einem Interview, dass er sich mit Steven Spielberg über die Story von Indiana Jones 5 unterhalten habe und das er schon grundlegende Ideen für den Film hätte – allerdings nichts weiter. Nun äußerte sich leider auch der Produzent der Filmreihe nicht sehr optimistisch über einen fünften Teil.

Frank Marshall antwortete auf die Frage, ob da noch etwas komme oder der vierte gleichzeitig auch der letzte Teil gewesen sei, dass man zwar über den Film rede, aber noch der MacGuffin fehle. So wird ein Plotelement bezeichnet, dem der Protagonist im Film nachjagt und das die ganze Handlung vorantreibt. Im vierten Teil war das beispielsweise der Kristallschädel. Marshall ist der Meinung, dass der vierte auch der letzte Teil bleibt, was nicht gerade hoffen lässt, dass es noch eine weitere Fortsetzung geben wird.