Nike präsentiert die Sneakers aus Zurück in die Zukunft

Nike präsentiert die Sneakers aus Zurück in die Zukunft

Nike ist mal wieder seiner Zeit voraus und bringt bereits heute die hypermodernen und langerwarteten Sneakers aus Zurück in der Zukunft auf den Markt. Wir erinnern uns: Marty McFly erhielt das Schuhwerk im Jahr 2015, zu sehen gab es das in Zurück in die Zukunft 2 aus dem Jahr 1989.

Der Sportartikelhersteller produziert nur eine limitierte Anzahl von 1500 Paaren der MAG getauften Sneakers, die leider nicht regulär im Laden erhältlich sind, sondern über eBay versteigert werden. Den Erlös wird der Michael J. Fox Stiftung gespendet, die sich der Forschung gegen die Parkinson-Krankheit verschrieben hat.

Wie ihr in den folgenden beiden Videos sehen könnt, hat Nike die LEDs ja richtig toll hinbekommen, das Selbstschnür-System dürfte aber dann wohl für 2011 doch noch etwas zu High-Tech gewesen sein und fehlt in dieser Edition leider.

Bei den ausgerufenen Preisen wird der Traum von den eigenen MAGs für Normalverdiener wohl keine Realität werden und auch das dazu passende Hoverboard liefert Nike leider nicht dazu. Schade, aber warten wir es ab, wie es dann in 4 Jahren aussieht.

  • Coole Idee, und noch cooler das es für einen guten Zweck ist! Der Schuh wird bestimmt später auf Ebay Höchstpreise erzielen!

  • Johanna

    Wie cool ist das denn? Ich bin ja gespannt ab wann’s dann die tolle Jacke mit den verstellbaren Ärmeln gibt, hehe…