in ,

Erster deutscher Trailer für “12 Years A Slave”

12 Years A Slave läuft gerade auf dem Totonto International Film Festival und hat dort Kritiker wie Publikum gleichermaßen beeindruckt. Damit sind der Film und einige seiner Darsteller ganz heiße Kandidaten auf den Oscar. Bei uns könnt ihr nun den ersten deutschen Trailer sehen.

Der Film basiert auf der Autobiografie von Solomon Northrup (dargestellt von Chiwetel Ejiofor) aus dem Jahr 1853. Dieser lebte als freier schwarzer Mann im Bundesstaat New York, als er entführt und in die Sklaverei verkauft wurde. Dort begegnete ihm Grausamkeit, personifiziert durch den Sklavenhalter Edwin Epps (Michael Fassbender), aber auch unerwartete Freundlichkeit. Nach zwölf Jahren ändert sich Northrups Leben schließlich völlig, als er einen kanadischen Sklavereigegner (Brad Pitt) trifft.

Was denkst du darüber?

0 points
Upvote Downvote

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

“World War Z” könnte ein Sequel bekommen

Wolverine hatte fast einen Cameo-Auftritt in Sam Raimis “Spider-Man”