in ,

Vier Schauspielerinnen in der engeren Auswahl für “Rodham”

Die Kollegen von The Independent berichten, dass Jessica Chastain, Scarlett Johansson, Reese Witherspoon und Amanda Seyfriend in der engeren Auswahl sind, um Hillary Clinton in dem Biopic Rodham zu spielen. Die vier dürften sicher nicht uninteressiert sein, schließlich ist so eine Rolle quasi schon ein Garant für eine Qscar-Nominierung.

In der Kurzzusammenfassung der Story ist zu lesen, dass auf dem Höhepunkt des Watergate-Skandals der aufkommende Anwalts-Star Hillary Rodham das jüngste Mitglied eines Komitees ist, das sich mit dem Amtsenthebungsverfahren von Präsident Nixon befasst. Doch bald muss sie zwischen einer vorbestimmten Karriere im Weißen Haus und der nicht erloschenen Liebe zu Bill Clinton wählen, ihrem ehemaligen Freund, der nun Recht in Arkansas lehrt.

Was denkst du darüber?

0 points
Upvote Downvote

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

Evan Peters spielt Quicksilver in “X-Men: Days of Future Past”

Saoirse Ronan würde gerne die Scarlet Witch spielen